Gewonnen und verraten: Kurden nach dem Sieg gegen den IS


Der Terrorstaat des IS scheint besiegt und wesentlich dazu beigetragen haben die Kurden. Tausende liessen im Kampf gegen den IS ihr Leben. Auch in der Hoffnung, mehr Rechte und Selbstbestimmung zu erhalten. Das Gegenteil passiert: Türkische Streitkräfte bombardieren nun kurdische Dörfer. Einmal mehr fühlen sich die Kurden verraten und im Stich gelassen. Auch in der Schweiz: Demonstrationen häufen sich, und auffallend viele Frauen gehen auf die Strasse – oder kämpfen sogar an der Front.

Aktuelle Einträge
Schlagwörter
Noch keine Tags.

© 2020 Rojava Komitee Bern

  • Facebook - Weiß, Kreis,